Klarinette

Fachlehrer der HSM: Klein, Molchanova

Die Klarinette gehört zu den Holzbalsinstrumenten und wird mit einem einfachen Rohrblatt gespielt. Verschiedene Töne werden durch das Zumachen von Klappen erzeugt. Die Klarinette entstand um 1720 aus der Chalumeau, einer Volksklarinette mit Grifflöchern. Im 18. Jahrhundert wurde sie ins Orchester aufgenommen.